Ganztag


"Hier gehe ich gerne hin, hier fühle ich mich wohl"

Seit 2007 besteht unter der Trägerschaft der dobeq GmbH der offene Ganztag für mittlerweile 225 Kinder. Diese werden von Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 15:00 Uhr bzw. 16:30 Uhr betreut. In enger Anlehnung an das Leitbild und das Konzept der Schule verstehen wir den Ganztag als Ort, an dem jedes Kind mit seiner ganzen Persönlichkeit wertschätzend aufgenommen wird.

Partnerschaftliche Zusammenarbeit

Wir ergänzen am Nachmittag die Förderung der Kinder in allen Bereichen des Unterrichts und stehen in stetem Austausch mit dem Kollegium. Das Fachpersonal des Ganztags und das Kollegium arbeiten Hand in Hand, um gleiche pädagogische Botschaften an die Kinder und Eltern zu senden.

Die Ganztagsleitung nimmt an den wöchentlichen Dienstbesprechungen des Kollegiums und bei Bedarf an den Konferenzen teil. Sie arbeitet eng und vertrauensvoll mit der Schulleitung und der Schulsozialarbeiterin zusammen. Somit ist gewährleistet, dass ein ganzheitlicher Blick auf jedes Kind erfolgen kann.

Die Eltern sind ebenfalls Teil der partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Schon vor der Einschulung nimmt ein Mitarbeiter des Ganztags an den Elterngesprächskreisen teil, von Anfang an können die Eltern jederzeit ihre Wünsche und Anregungen äußern.

Im Rahmen unserer persönlichen und zeitlichen Ressourcen unterstützen wir die Arbeit im Netzwerk „INFamilie“ und wirken somit an der Gestaltung des Quartiers mit.

„Hier bin ich Kind, hier darf ich sein“

Wir verstehen den Ganztag als Ort der Begegnung mit der ganzen Familie. Wir nehmen jedes Kind mit seinen eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten, Stärken und Schwächen, Wünschen und Bedürfnissen an. Es soll sich jederzeit beschützt, angenommen, wohl und aufgehoben fühlen.

Unser Ziel ist es, eine ganzheitliche Förderung zu gewährleisten, indem wir:

  • die Selbstständigkeit und das Selbstvertrauen fördern
  • das Sozialverhalten durch das tägliche Miteinander positiv bestärken
  • gesellschaftliche Werte und Normen vermitteln sowie
  • körperliche Entwicklung unterstützen.

Um diese Förderung leisten zu können, nehmen wir regelmäßig an Fortbildungen teil, unter anderem in den Bereichen Ernährung, Sport, Psychomotorik und Teamentwicklung.

Gut zu wissen

Unser Mittagessen ist im Hinblick auf die Ausgewogenheit und Hygiene fortlaufend durch das Institut für Gesundheitsbildung der TU Dortmund zertifiziert. 

 

Unser Büro befindet sich im Untergeschoss, Raum U11.

Ansprechpartner sind Mareike Pawlowski und Ulrich Pfeifer.

Öffnungszeiten des Ganztagsbüros: Montag - Freitag von 8:00 Uhr - 12:00 Uhr

Telefon : 0231 – 86 10 4315